06.06.2016

Christoph Wurm

Paulus und Athen

Paulus in Athen – das ist eine der bekanntesten Schilderungen der Apostelgeschichte, aber auch eine, die zu Kontroversen geführt hat. Beides, Berühmtheit und Kontroverse, ergibt sich aus Paulus’ besonderer Lage. Heidnischen Zuhörern – unter ihnen philosophisch Geschulten – will er den Glauben verkünden, und das am glanzvollsten Ort ihrer Tradition, Athen.

In Verbindung stehende Artikel:

Paulus und Korinth - 06.04.2017 10:27

Dateien:

pdf, 676kb

NEU: Buch von Andreas Gerstacker

Was geschah an Weihnachten? von Andreas Gerstacker kann ab sofort in unserem Shop bestellt werden.

Termine